Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Cowmania
   Maggotnathan

http://myblog.de/sammelbuch

Gratis bloggen bei
myblog.de





Isolationshaft

http://de.wikipedia.org/wiki/Isolationshaft


In der Türkei ist der Rechtsanwalt Behic Asci bereits seit 171 Tagen im Todesfasten gegen die Isolationsfolter in den türkischen F-Typ-Gefängnissen.
Er ist ins Todesfasten getreten, weil er als Anwalt nach Anwendung aller möglichen, juristischen Schritte zu dem Schluss gekommen ist, dass die Rechte der politischen Gefangegen in der Türkei nicht durchzusetzen sind. Deshalb begibt er sich auf eine höhere Ebene und setzt sein Leben durchs Todesfasten aufs Spiel. Während er zur Aufhebung der Isolation sein Leben riskiert, fordert er insbesondere seine AnwaltskollegInnen aber auch andere Berufsgruppen auf, dem Problem mit mehr Sensibilität zu begegnen.
Neben Behic Asci, darf nicht vergessen werden, sind auch die politische Gefangene Sevgi Saymaz und die zweifache Mutter Gürcan Görüroglu einen Monat später, Anfang Mai 2006 ins Todesfasten getreten.
Im Zuge einer vier Tage andauernden, breit angelegten Militäroperation in 20 Gefängnissen der Türkei, von 19.-22. Dezember 2000, wurden 28 Gefangene ermordet und Hunderte Gefangene mit schweren Verbrennungen und Verletzungen in die Hochsicherheits-gefängnisse genannt F-Typen verlegt.
Bereits vor der Errichtung der F-Typ Gefängnisse gab es massiven Widerstand und eine breite Opposition gegen diese Gefängnisse, welche die bis dahin zahlreich dokumentierten Menschenrechtsverletzungen unter Ausschluss der Öffentlichkeit erleichtert haben.
Die Todesfastenaktion wurde als Mittel der Gefangenen gegen die unmenschlichen Isolationspraktiken in den F-Typ Gefängnissen im Oktober 2000 begonnen. In der Folge haben sich auch Angehörige von Gefangenen als Zeichen der Solidarität diesem Widerstand angeschlossen.
Bisher sind in diesem Protest in und außerhalb der Gefängnisse 122 Menschen gestorben. Etwa 600 Menschen müssen mit irreparablen Gesundheitsschäden, die ihnen beim Hungerstreik durch Zwangsernährung oder durch Übergriffe zugefügt wurden leben.


10.1.07 18:26
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung